Dany Keller Galerie

 

Fabrizio Plessi

Text Zeichnungen Biografie

Fabrizio Plessi wurde 1940 in Reggio Emilia, Italien, geboren,
lebt in Venedig und auf Mallorca.
Er studierte an der Akademie fuer Schoene Kuenste in Venedig,
an der er spaeter einen Lehrstuhl fuer Malerei innehat.
Von 1990 bis 2000 war Plessi Inhaber eines Lehrstuhls fuer "Humanisierung
der Technologien" an der Kunsthochschule fuer Medien in Koeln


Ausstellungen/Auswahl

2007
"Isole digitali" Wilhelm Hack Museum, Ludwigshafen

2005
Digital Stones, Mario Mauroner Contemporary Art Wien
Galerie Fesel, Duesseldorf
"Waterprojects" Dany Keller Galerie, Muenchen
Galerie LEVY, Hamburg
XIV Quadriennale di Roma, Galleria Nazionale d'Arte Moderna, Rom

2004
Museum voor Hedendaagse Kunst Antwerpen, Antwerpen
Fabrizio Plessi – Lutz Fritsch, Galerie Fesel, Duesseldorf
Galerie Dr. Dorothea van der Koelen, Mainz und 1998, 2002
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg
"Eine kurze Zeit ...lang", Dany Keller Galerie, Muenchen
TV-Objekt - TV-Projekte, Galerie Inge Baecker, Köln
"Traumwelt" Martin-Gropius-Bau, Berlin

2003
ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe

2002
Sammlerstuecke, Dany Keller Galerie, Muenchen

2001
Museo Guggenheim de Arte Moderno y Contemporáneo, Bilbao
La Galleria Dorothea van der Koelen - Venedig

2000
Museum of Contemporary Art San Diego

1998
documenta 8 documenta, Kassel
Museum of Contemporary Art San Diego
Solomon R. Guggenheim Museum, New York, NY

1995
Biennale Venedig
Biennale Lyon

1986
Biennale Venedig

1984
Biennale Venedig

1980
Academie der Kuenste Berlin
Modern Art Galerie Wien
Dany Keller Galerie Muenchen



<<< zum Start